Go Back
Zuckerfreie Bananen Waffeln
Rezept drucken
4.67 von 6 Bewertungen

Zuckerfreie Bananen-Waffeln

Durch die Süße der Bananen kommen diese Waffeln ganz ohne Zucker aus.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: Dessert
Land & Region: Proteinreich
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 522kcal
Autor: Theresa Farrack

Equipment

  • Waffeleisen

Zutaten

  • 100 g Mehl Kokos-, Buchweizen- oder Dinkelvollkornmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 50 g Haferflocken
  • 50 g Erdnussmus
  • 1 EL geschrotete Leinsamen
  • 1 reife Banane
  • 20 ml Ahornsirup
  • 100 ml Wasser oder Milch

Anleitungen

  • Vermische das Mehl deiner Wahl mit dem Backpulver und den geschroteten Leinsamen.
  • Zerdrücke nun separat die Banane mit einer Gabel und füge Eier, Erdnussmus, Ahornsirup und Wasser bzw. Milch hinzu.
  • Vermenge nun die flüssigen mit den trockenen Zutaten und ab damit ins Waffeleisen.
  • Wenn dein Waffeleisen nicht beschichtet ist, kannst du es mit etwas Kokosöl einfetten.
  • Die knusprigen Waffeln kannst du nun mit Bananenstückchen, Beeren oder Kakaonibs garnieren.